Zurück

"Europa muss endlich erwachsen werden"

"Europa muss endlich erwachsen werden"

17.10.2017
17.10.2017

Die politische Krise der Europäischen Union beunruhigt auch den Maschinenbau. "Was nun, Europa?" lautete daher die Frage, der Günther H. Oettinger, EU-Kommissar für Haushalt und Personal, in seiner Rede auf dem 9. Maschinenbaugipfel in Berlin nachging.

Die klare Antwort des 64-Jährigen: die Mitgliedsstaaten müssen stärker zusammenarbeiten und dürfen sich nicht auf andere verlassen. "Europa muss erwachsen werden", sagte Oettinger, und nahm auch den Maschinenbau in die Pflicht: "Wir müssen für die EU und ihre Werte kämpfen. Mehr, als Sie und ich das bisher tun."

Der EU-Kommissar formulierte auch konkrete Erwartungen an die Industrie. Globalisierung, Digitalisierung und Automatisierung würden Zukunftsängste bei vielen Menschen auslösen. "Deswegen hat die Wirtschaft die Aufgabe, ihre Leute auf die Zukunft vorzubereiten, damit kein Nährboden für Protektionismus und Nationalismus entsteht." Von einer starken EU würden am Ende auch die Unternehmen profitieren, etwa durch Exporte in den Binnenmarkt.

Immerhin herrschte unter den Teilnehmern im Saal ein gewisser Optimismus in Sachen Europa. Gefragt nach ihren Erwartungen an den anstehenden EU-Austritt Großbritanniens befürchteten 39 Prozent der Anwesenden per Online-Abstimmung eine Schwächung der EU - 49 Prozent sehen im Brexit dagegen eine Chance für die Europäische Union. „Beides ist richtig“, kommentierte Oettinger das Ergebnis. "Die EU wird kleiner, aber die verbleibenden 27 Staaten müssen rücken dichter zusammen."

Nicht nur für Europa, auch mit Blick auf Deutschland fand Oettinger klare Worte. Eine kommende Bundesregierung dürfe sich nicht auf bisherigen Erfolgen ausruhen, sondern müsse jetzt den Rahmen setzen für die Zukunft. "Deutschland muss mehr in Innovation und Infrastruktur investieren", mahnte der EU-Kommissar. "Das sollte auch die Forderung der Wirtschaft an eine kommende Regierung sein."

Kontakt

Holger Paul
+49 69 66 03-19 22

E-mail schreiben

id:68706

Bildquelle: VDMA