Automobil-Antrieb im Wandel

Auf dem Maschinenbau-Gipfel am 17./18. Oktober 2017 in
Berlin ist die Zukunft des Antriebsstrangs in der Automobilindustrie
Thema (Forum B). Es werden die Auswirkungen des
Wandels...

Industrie 4.0 Readiness: Ergebnisse aus dem Online-Selbst-Check

Der im Rahmen der Industrie-4.0-Readiness-Studie entwickelte Online-Selbst-Check für Unternehmen wurde im Oktober 2015 online geschaltet. Seitdem haben annähernd 7.200 Unternehmen daran...

Die vernetzte Zukunft des Maschinen- und Anlagenbaus

Einheitliche Schnittstellen sind eine wichtige Voraussetzung auf dem Weg zu Industrie 4.0. Der VDMA fokussiert sich dazu auf den Schnittstellenstandard OPC UA. Mit diesem soll Industrie 4.0 in...

Digitalisierung verändert alles

Die Digitalisierung wird alle Bereiche der Industrie erfassen und prägen. Ob Revolution oder evolutionärer Prozess – jedes Unternehmen muss seinen Weg zu Industrie 4.0 finden. Ein Resümee.

Hersteller von Großmotoren fordern eine maritime Energiewende

Die Hersteller von Großmotoren im VDMA bekennen sich zu den Beschlüssen des Weltklimagipfels in Paris. Sie wollen aktiv dazu beitragen, fossile Kraftstoffe in der Schifffahrt durch...

Parallelstrukturen: Schlank und agil in Arbeit 4.0 einsteigen

In parallelen Einheiten kann neben den etablierten Lean-Strukturen agiles Arbeiten erprobt werden. Ziel ist die Schaffung einer Organisation, die schnell, flexible und prozesssicher operiert.

Die richtige Welle - wie Innovation gelingen kann

Die Basler AG hat vor vier Jahren mit anderen Unternehmen die „Zehn Gebote der Innovation“ entwickelt. Wichtigstes Gebot: Innovationen vorleben, einfordern und durchsetzen.

Start-Up-Kultur: Eine Tochtergesellschaft geht neue Wege

Ein Düsseldorfer Start-up hat sich auf digitale Lösungen für die Stahlindustrie spezialisiert und setzt dabei auf eine andere Art der Innovationskultur als seine Muttergesellschaft. Die SMS digital...

Changemanagement - Wenn Unternehmen agiler werden

Agilität ist aktuell in aller Munde. Eine Methode zeigt, wie Unternehmen in sieben Schritten agiler werden und damit Entscheidungsprozesse beschleunigen können.

Bildung und Industrie 4.0

Prof. Dr. Sabine Pfeiffer bewegt das Zusammenspiel von Mensch, Technik und Organisation. In Zusammenarbeit mit dem VDMA führt die Arbeits- und Industriesoziologin die Studie „Industrie 4.0 –...

Zukunft produzieren mit "Fit for Service"

Eines der Top-Themen des Maschinenbaugipfels ist die Steigerung von Serviceumsatz und -ertrag in Forum C „Fit for Service“ und dies aus gutem Grund.

Ingenieure für Industrie 4.0

Die VDMA-IMPULS-Stiftung hat in Zusammenarbeit mit der Abteilung Bildung des VDMA die Arbeit zu einer neuen Studie mit dem Arbeitstitel „Ingenieure für Industrie 4.0“ gestartet.

Bewährte Ausbildungsberufe an die Digitalisierung anpassen

Sozialpartner in der Metall- und Elektro-Industrie legen Handlungsempfehlungen zu Aus- und Fortbildung für Industrie 4.0 vor.

Arbeit 4.0 – Wie arbeiten wir in der Zukunft?

Die betriebliche Praxis zwischen Vision und Gegenwart - Mit zahlreichen Praxisbeispielen aus den Bereichen Bildung, Führung, Agilität, Arbeitsrecht sowie der Mensch-Maschine-Kollaboration soll die...

„Studie „Antrieb im Wandel“ – VDMA hilft, Wandel und Zukunft aktiv zu gestalten

Die zunehmende Dynamik bei der Elektrifizierung von Fahrzeugen und in der Antriebstechnik führt zu einschneidenden Veränderungen in der gesamten deutschen Mobilitäts- und Fahrzeugindustrie sowie in...